Zur Lösung kann JEDER sich nur seiner eigenen MITTEL zur LOESUNG bedienen, doch

 

REICHT DIE AKTIVIERUNG DER EIGENEN L O E S U N G S M I T T E L NICHT AUS - BRAUCHT ES EINEN  L O E S U N G S V E R M I T T L E R

 

Der LOESUNGSVERMITTLER katalysiert die selbstregulative Potenz von Systemen. In Analogie zur Chemie positiviert der LOESUNGSVERMITTLER die Bilanz des Systems. Der LOESUNGSVERMITTLER geht katalytisch in die Lösung ein und zieht sich katalytisch aus der Lösung zurück. Der LOESUNGSVERMITTLER veranlasst nicht, WAS resultiert, sondern, DASS sich ein Resultat ergibt, das den Eigenschaften dieses Systems entspricht.